Windows 10 | Update- Verteilung einschränken oder deaktivieren

Windows 10 | Update- Verteilung einschränken oder deaktivieren

Windows 10 ist nun da und viele interessierte werden es sich sofort installiert haben. Drüber hinaus ist dem einen oder anderen vielleicht aufgefallen, dass etwas nicht ganz stimmen kann. Aufgefallen durch entweder ein erhöhtes Datenvolumen durch die mobile Nutzung, langsame Uploads in die Cloud / Synchronisierungen oder beim Spielen im Internet, wo es in Multiplayer- Umgebungen maßgeblich auf die Upload- Geschwindigkeiten ankommt.

Das Problem könnte nun folgende Neuerung seitens Microsoft sein. Windows 10 ist von Hause aus so eingestellt, dass die Windows 10 Updates nun nicht mehr ausschließlich durch die Microsoft Update Server bezogen werden. Die Neuerung ist nichts simpleres als eine Peer-to-Peer- Verbindung zu anderen Clients im eigenen Netzwerk oder gar zum Internet hin. Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert. Selbst in der Enterprise Version ist die Funktion für die lokale Verteilung der Updates (eigenes Netzwerk) aktiviert.

Um dieses Verhalten umzustellen bzw. zu deaktivieren, ist nicht viel Arbeit von Nöten. Das lässt sich schnell nach eigenen Wünschen umstellen. Was mir allerdings fehlt, ist die Tatsache, dass wenn mehrere Rechner im selben Netzwerk aktiv sind, woran erkennt und verteilt Microsoft die Updates zwischen den Rechnern. Vielleicht finde ich hierzu noch etwas um den Beitrag zu ergänzen.

So, nun zum eigentlichen. Hier zeige ich Euch, wie Ihr recht unkompliziert die Einstellungen anpassen könnt:

1. Öffnet hierzu die „Einstellungen“ aus dem Startmenü heraus
windows10updates01

2. Öffnet den Menüpunkt ‚Updates und Sicherheit‘

windows10updates02

3. Jetzt müsst Ihr die ‚Erweiterten Optionen‘ anklicken
windows10updates03
4. Hier findet Ihr wiederum den Punkt ‚Übermittlung von Updates auswählen‘
windows10updates04

5. Jetzt habt Ihr die Möglichkeit zu entscheiden, ob die Einstellung von Internet und lokales Netzwerk auf das lokale Netzwerk umgestellt werden soll oder ob Ihr die Funktion prinzipiell deaktivieren wollt.
windows10updates05

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.