NoSpam Proxy – Authorized Partner

NoSpam Proxy – Authorized Partner

Der nächste Schritt in Richtung ‚IT- Sicherheit‘ ist getan.

Was bedeutet dies genau?
Kurz um, ich bin seit dem Juni 2017 eine Partnerschaft mit dem Unternehmen ‚Net At Work‘ eingegangen, speziell für die hauseigene Softwarelösung ‚NoSpamProxy‘. Nie ist es einfacher gewesen, den kompletten E-Mail Verkehr durchgehend zu verschlüsseln, den Absender auf Glaubwürdigkeit hin zu prüfen und große Dateianhänge über einen eigenen Dienst Namens ‚Large File Transfer‘ im eigenen Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Das Produkt ist eine ‚OnPremise‘- Softwarelösung die auf einem Windows Server zum Einsatz kommt.

‚NoSpamProxy‘ fungiert hier als eine Art ‚Security Gateway‘ für die ein- und ausgehenden E-Mails in den unterschiedlichsten Unternehmensumgebungen. Die NoSpamProxy- Komponenten können entweder gesammelt auf einem Server oder auf mehreren Servern mit den separaten Rollen / Modulen in Betrieb genommen werden. Die Active Directory Benutzer sind kinderleicht importiert (automatisiert) und die Zertifikate für die E-Mail Verschlüsselung werden entweder ‚manuell‘ zentral im NoSpamProxy abgelegt / verwaltet oder NoSpamProxy übernimmt in Verbindung mit Managed-PKI-Anbietern die komplette Beantragung / Verwaltung von selbst. Anschließend ver- und entschlüsselt NoSpamProxy alle ein- und ausgehenden E-Mails automatisiert, sozusagen standardisiert und die Endbenutzer erfahren keinerlei Einschränkungen in ihrer täglichen Arbeit mit dem Kommunikationsmittel ‚E-Mail‘.

Natürlich kann NoSpamProxy wesentlich mehr… NoSpamProxy ist ein hervorragender Spam- Filter, überprüft die Absender auf Glaubwürdigkeit (SPF-, DKIM-, DMARC- und DANE- Verfahren), wendet aber auch selbst diese einzelnen Verfahren beim Versenden von E-Mals an, insofern diese zuvor ordnungsgemäß für die eigenen Domains eingerichtet worden sind. Hinzu kommen diverse Möglichkeiten zur Überprüfung von eingehenden E-Mails, nur um einige zu nennen:

– Realtime Blocklists
– CYREN IP Reputation
– CYREN AntiSpam
– Spam URL Realtime Blocklists
– Reputationsfilter und
– Inhaltsfilter (potentiell schädliche Anhänge werden entfernt)
– Level-of-Trust-Technologie
– Greylisting
– …

Natürlich lassen sich bequem Ausnahmen entweder auf Basis von einzelnen Absendern oder von bestimmten ‚Partner Domains‘ einrichten, um den Kommunikationsfluß ungehindert passieren lassen zu können. Insofern man allen Absendern eines Partners blind vertrauen möchte. Es gibt also viele sehr interessante Möglichkeiten, die hier nur kurz umrissen sind.

Und wieder gilt das Wichtigste:
NoSpamProxy ist ein reines ‚Made in Germany‘- Produkt!

Ich selbst nutze NoSpamProxy schon seit einigen Jahren und ich bin restlos überzeugt. Die Spamflut hat sich gefühlt um 99,9 % verringert und nie war es einfacher, verschlüsselte E-Mails zu verarbeiten bzw. zu empfangen / zu versenden. Ich nutze dadurch die Verschlüsselung erfolgreich von jedem Endgerät aus, ohne die einzelnen und persönlichen Zertifikate manuell auf jedem Endgerät überspielen und installieren zu müssen. Der Vorteil hierbei ist, die E-Mails sind weiterhin revisionssicher zum archivieren geeignet und ich persönlich habe mit der Verschlüsselung keinerlei Aufwand als Endbenutzer.

Sollten Sie die Notwendigkeit bei sich erkannt haben, Sie sind sich aber noch etwas unsicher dabei… Dann kontaktieren Sie mich persönlich und wir gucken gemeinsam, welche möglichen Einsatzszenarien bei Ihnen umgesetzt werden können. Ich erkläre Ihnen auch gerne tiefergehend das Produkt ‚NoSpamProxy‘ von dem Unternehmen ‚Net At Work‘. Sollten Sie anschließend überzeugt sein, das Produkt ebenfalls einsetzen zu wollen, dann kann ich Ihnen einen direkten Kontakt zum Unternehmen der ‚Net At Work‘ herstellen, zum erstellen eines persönliches Angebots. Ich würde mich natürlich im Anschluss über die Beauftragung zur eigentlichen Umsetzung bei Ihnen im Unternehmen sehr freuen, sollte es zu einem erfolgreichen Geschäftsabschluss mit der ‚Net At Work‘ kommen.

Fazit:
Seien Sie ’noch immer‘ einer der ersten Unternehmen in Deutschland, die die verschlüsselte Kommunikation via E-Mail konsequent und automatisiert einsetzt. Denn immer noch nutzen viele Unternehmen die E-Mail Kommunikation unverschlüsselt und machen Sie sich selbst bewusst: ‚Die E-Mail ist nichts anderes wie eine Postkarte, die jeder im Internet im Klartext mitlesen kann!‘

Links:
NoSpamProxy

Leave a Comment

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.